Phoenix Sextet
Verklärte Romantik
Phoenix Sextet
Konzert
Arnold Schönberg Center
Dienstag, 27. September 2022
18.30 Uhr
Phoenix Sextet
 

Phoenix Sextet
   Sarah Oates und Misako Akama Violine
   Elaine Ng und Monika Mlynarczyk Viola
   Aleksey Shadrin und Eduardo Tonietto Violoncello

Johannes BRAHMS Streichsextett Nr. 1 B-Dur op. 18
Richard WAGNER Tristan und Isolde: Vorspiel (Arrangement für Streichsextett von Walter Hus, UA)
Arnold SCHÖNBERG Verklärte Nacht op. 4
Karten € 14 | Freier Eintritt für Personen bis 26 Jahre
Zur Onlinereservierung

Als Schmelztiegel sensibler Künstler:innen, die gleich einem Musiklabor den lebendigen Ideenaustausch pflegen, gründeten sechs Solist:innen großer europäischer Orchester das Phoenix Sextet. Mit Werken von Johannes Brahms und Arnold Schönberg stellen sie zwei Meisterstücke der Gattung gegenüber. Während das Werk des Älteren den klassischen Formen verpflichtet ist, durchbricht der jüngere mit einer engagierten Programmmusik die Konventionen seiner Zeit.